Kirche und die digitale Welt

Kirche und Digitalisierung: das Thema scheint mir in den letzten Jahren tatsächlich in der Praxis anzukommen. Daher war ich am 3. März 2020 zu Gast im Martinushaus Aschaffenburg (Bistum Würzburg) zu zwei Vorträgen. Nachmittags gab es eine Fortbildung für pastorale MitarbeiterInnen, abends eine öffentliche Vortragsveranstaltung des Bildungswerks. Dazwischen passte noch ein schöner Gedankenaustausch mit Johannes Simon vom Pfarrbriefservice.de und ein Interview mit Burkhard Vogt. Letzteres ist auf dem Soundcloud-Kanal des Bistums Würzburg frei verfügbar. Also jetzt auch mal zum Nachhören was ich so zu den Chancen von Digitalisierung für die Pastoral denke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

8 + zehn =